So ermitteln Sie den Abstand zwischen zwei Punkten

Stellen Sie sich den Abstand zwischen zwei beliebigen Punkten als Linie vor. Die Länge dieser Linie kann über die Abstandsformel ermittelt werden:
((x2-x1)2+(y2-y1)2){\sqrt {(}}(x_{2}-x_{1})^{2}+(y_{2}-y_{1})^{2})}}
1
Nehmen Sie die Koordinaten von zwei Punkten, zwischen denen Sie den Abstand finden möchten. Rufe einen Punkt Punkt 1 (x1,y1) und mache den anderen Punkt 2 (x2,y2). Es spielt keine große Rolle, welcher Punkt welcher ist, solange man die Bezeichnungen (1 und 2) während des gesamten Problems konsistent hält[1].  Die entfernung zwischen zwei orten berechnen, um die genaue Strecke zu kennen.
x1 ist die horizontale Koordinate (entlang der x-Achse) von Punkt 1, und x2 ist die horizontale Koordinate von Punkt 2. y1 ist die vertikale Koordinate (entlang der y-Achse) von Punkt 1, und y2 ist die vertikale Koordinate von Punkt 2.
Nehmen wir zum Beispiel die Punkte (3,2) und (7,8). Wenn (3,2) (x1,y1) ist, dann (7,8) ist (x2,y2).
Entfernung berechnen

2
Kennen Sie die Entfernungsformel. Diese Formel ermittelt die Länge einer Linie, die sich zwischen zwei Punkten erstreckt:

Punkt 1 und Punkt 2. Der lineare Abstand ist die Quadratwurzel des Quadrats der horizontalen Entfernung plus das Quadrat des vertikalen Abstandes zwischen zwei Punkten. Einfacher ausgedrückt, ist es die Quadratwurzel von:
(x2-x1)2+(y2-y1)2{\displaystyle (x_{2}-x_{1})^{2}+(y_{2}-y_{1})^{2}}}}

3
Ermitteln Sie den horizontalen und vertikalen Abstand zwischen den Punkten.

Zuerst subtrahieren Sie y2 – y1, um den vertikalen Abstand zu ermitteln. Subtrahiere dann x2 – x1, um den horizontalen Abstand zu finden. Machen Sie sich keine Sorgen, ob die Subtraktion negative Zahlen ergibt. Der nächste Schritt besteht darin, diese Werte zu quadrieren, und die Quadratur ergibt immer eine positive ganze Zahl[2].
  • Ermitteln Sie den Abstand entlang der y-Achse.
  • Für die Beispielpunkte (3,2) und (7,8), wobei (3,2) Punkt 1 ist und (7,8) Punkt 2 ist: (y2 – y1) = 8 – 2 = 6.
  • Das bedeutet, dass es auf der y-Achse sechs Abstandsmaßeinheiten zwischen diesen beiden Punkten gibt.
  • Ermitteln Sie den Abstand entlang der x-Achse.
  • Für das gleiche Beispiel die Punkte (3,2) und (7,8): (x2 – x1) = 7 – 3 = 4.
  • Das bedeutet, dass es vier Entfernungseinheiten gibt, die die beiden Punkte auf der x-Achse trennen.
4
Beide Werte quadrieren. Das bedeutet, dass Sie den x-Achsenabstand (x2 – x1) und den y-Achsenabstand (y2 – y1) separat quadrieren.
62=36{\displaystyle 6^{2}=36}=36}
42=16{\displaystyle 4^{2}=16}=16}

5
Fügen Sie die quadrierten Werte zusammen.

Dadurch erhalten Sie das Quadrat der diagonalen, linearen Entfernung zwischen Ihren beiden Punkten. Im Beispiel der Punkte (3,2) und (7,8) ist das Quadrat von (7 – 3) 36 und das Quadrat von (8 – 2) 16. 36 + 16 = 52.
6
Nehmen Sie die Quadratwurzel der Gleichung. Dies ist der letzte Schritt in der Gleichung. Der lineare Abstand zwischen den beiden Punkten ist die Quadratwurzel aus der Summe der quadrierten Werte des x-Achsenabstandes und des y-Achsenabstandes[3].
Um das Beispiel fortzusetzen: Der Abstand zwischen (3,2) und (7,8) ist Quadrat (52), oder etwa 7,21 Einheiten.

Mit dem süßen Google Maps-Trick können Sie Entfernungen messen, während die Krähe fliegt“.

Es ist einfach, Google Maps zu verwenden, um zu sehen, wie weit Ihr Büro von Ihrem Lieblingsrestaurant entfernt ist oder wie lange es dauert, von Los Angeles nach New York zu fahren. Die luftlinie berechnen google Maps, um die genaue Entfernung zu kennen.  Die Schätzung der Entfernung zwischen zwei Standorten ohne sich auf kurvenreiche Straßen zu verlassen, die Ihre Schätzung durcheinanderbringen, ist jedoch etwas komplizierter. Sicher, du könntest versuchen, es mit der Entfernungsskala in der unteren Ecke deines Bildschirms zu messen, aber ein wenig bekannter Trick, wie er vom Redner niktemadur erwähnt wird, macht das Schätzen von Entfernungen von Punkt zu Punkt (oder „wie die Krähe fliegt“) ziemlich einfach, je nachdem, welches Gerät du hast.
Entferungen

So starten Sie die Messung des Abstands zwischen mehreren Punkten auf Ihrem Computer:

Öffnen Sie auf Ihrem Computer Google Maps. Wenn Sie Maps im Lite-Modus verwenden, sehen Sie unten einen Blitz und können den Abstand zwischen den Punkten nicht messen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Startpunkt.
  • Wählen Sie Abstand messen.
  • Klicken Sie irgendwo auf die Karte, um einen Pfad zum Messen zu erstellen.
  • Um einen weiteren Punkt hinzuzufügen, klicken Sie auf eine beliebige Stelle auf der Karte.

Optional: Ziehen Sie einen Punkt oder Pfad, um ihn zu verschieben, oder klicken Sie auf einen Punkt, um ihn zu entfernen.

Am unteren Rand sehen Sie die Gesamtdistanz in Meilen (mi) und Kilometern (km).
Wenn er fertig ist: Klicken Sie auf der Karte unten auf Schließen.
Sie können die gleiche Aktion auch auf Android-Handys und Tablets durchführen, sofern Sie die Google Maps-App verwenden:
Öffnen Sie die Google Maps App.
Berühren und halten Sie eine beliebige Stelle auf der Karte. Du wirst eine rote Nadel sehen.
Tippen Sie unten auf den Namen des Ortes.
Scrollen Sie auf der Seite des Ortes nach unten und wählen Sie Distanz messen.
Bewegen Sie die Karte so, dass sich der schwarze Kreis oder das Fadenkreuz auf dem nächsten Punkt befindet, den Sie hinzufügen möchten.
Tippen Sie unten rechts auf Hinzufügen.

Füge Punkte hinzu, bis du fertig bist.

Unten sehen Sie die Gesamtdistanz in Meilen (mi) oder Kilometern (km).
Möchten Sie es auf Ihrem iOS-Gerät ausprobieren? Mit den Worten von Google: „Diese Funktion ist derzeit nicht auf Ihrem iPhone oder iPad verfügbar.“ Schade.
YSK, dass Sie Entfernungen auf Google Maps messen können, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und „Entfernung messen“ aus dem Popup-Menü auswählen.